Skibrille Alpland Ravs

Extrem stylische und hochwertige Skibrille von Alpland – geeignet für Brillenträger

Eine Skibrille ist bei der Abfahrt vom Hügel unabdingbar. Sie schützt die Augen vor der Helligkeit und der UV-Strahlung. Diese ist im Winter relativ stark, da der Schnee weiß ist und das Licht unmittelbar in die Augen leitet. Außerdem wirbeln Skifahrer Schnee auf. Sobald dieser oder kleine Schmutzpartikel in die Augen gelangen, kann es zu Entzündungen kommen. Daher ist eine gute Skibrille ein wichtiger Teil der Ski- bzw. Snowboardausrüstung. Im folgenden Artikel sollen die Vor- und Nachteile der Alpland Skibrille des Herstellers Ravs aufgezeigt werden.

Test Skibrillen für Brillenträger

Vorteile

Die Alpland Brille von Ravs sieht sehr schön aus und passt absolut zum Zeitbild. Das Brillengestell dürfte vor allem Brillenträger begeistern. Diese legen insbesondere Wert auf die Qualität einer derartigen Brille. Ravs liefert diese und ermöglicht einen hervorragenden Durchblick. Der Himmel kann völlig wolkenlos oder zugezogen sein, durch die Brille kann der Nutzer dennoch alles sehen. Einige Skibrillen beschlagen – dies liegt daran, dass die Temperatur am Körper warm ist. Die äußere Umgebung ist jedoch relativ kalt. Ist die Brille beschlagen, kann eine Abfahrt schnell zur Gefahr werden. Bei der Alpland Skibrille von Ravs wird das nicht passieren. Die Brille beschlägt nie. Brillenträger können die Skibrille über dem eigentlichen Gestell tragen. Die Brille selbst hat eine enorme Breite. Dadurch ist ein peripheres Sehen möglich. Allerdings sollte vorab der Kopf ausgemessen werden. Nur so können Nutzer von der Brille von Ravs profitieren.

Nachteile

Obgleich die Brille sehr schön aussieht, stabil ist und eine hohe Wertigkeit besitzt, ist sie dennoch nicht unempfindlich gegenüber Kratzern. Für Nutzer ist es wichtig, dass sie sich eine Schutzhülle für die Brille kaufen und diese vor äußeren Einwirkungen schützen. Weiterhin fällt die mittelmäßige Verarbeitung im Bereich der Nase auf. Wer eine breitere Nase hat, wird einen Druck auf selbiger verspüren. Beim Verstellen der Größe muss der Nutzer aufpassen. Hier kommt es bei einer unachtsamen Vorgehensweise schnell zu Rissen.

Fazit

Die Alpland Ravs besitzt nicht nur hochwertige Materialeigenschaften, sondern ist mit ihrer Verspiegelung ein echter Hingucker und styletechnisch voll im Trend. Die auch für Brillenträger geeignete Ski- bzw. Snowboardbrille ist ein rundum gutes Produkt mit kleinen Schwächen aufgrund des außergewöhnlichen Glases.