Skibrille Alpina Granby

Produktrezension Skibrille Alpina Granby

Mit der Granby MM hat Alpina ein neues Highlight auf den Markt gebracht, das ganz im Trend der Zeit liegt – stylisch, sportiv und technisch auf dem neusten Stand. In der Granby MM vereinen sich innovative Scheibentechniken und hoher Tragekomfort mit schnittigem Design. Die rahmenlose Skibrille mit sphärischer Scheibe überzeugt mit ihrer Rundumsicht und Funktionalität, die keine Wünsche übrig lässt. Die Alpina Granby MM ist mit einem breiten Spektrum an Technologien ausgestattet, das höchsten Anforderungen an Wetter, Licht und Terrain gerecht wird.

Skibrillen Test Alpina Skibrille

Scheibentechniken für die perfekte Sicht

Die Alpina Granby MM verfügt mit der Spherical Lens über eine gewölbte Panoramascheibe mit 180+ View. Das extra große Sichtfeld bietet ein Optimum an Sicherheit. Der Fahrer kann so auch in unübersichtlichem Gelände Hindernisse in seinem peripheren Sichtbereich früher wahrnehmen und Gefahren ausweichen. Die Fogstop-Technologie verhindert wirkungsvoll das Beschlagen der Scheibe. Mit dem ausgefeilten Belüftungssystem „Venting Lens“ wird das Wärmemanagement im Inneren der Brille zusätzlich optimiert. Das Beschlagen oder Einfrieren des Brilleninnenraums gehört damit endgültig der Vergangenheit an. Die Lüftungsöffnungen sorgen auch für einen optimalen Luftaustausch. Die verspiegelte Multimirror-Scheibe macht die Granby MM zu einer leistungsstarken Skibrille, die sich schnell den Lichtverhältnissen anpasst und die Augen vor schädlichen Strahlungen schützt.

Hoher Tragekomfort

Neben den technischen Finessen bietet die Alpina Granby MM dem Skifahrer höchsten Tragekomfort. Der „Comfort Frame“ verfügt im Stirn- und Wangenbereich über bewegliche Kunststoffstege und über eine flexible Nasenkonstruktion. Mit diesem Rahmen passt sich diese Skibrille ergonomisch jeder Gesichtsform an und sorgt insbesondere beim Tragen mit Skihelm für einen optimalen Sitz. Trotz des großen Innenraums und des ergonomischen Designs ist das Modell aber nicht brillentauglich.
Eine weitere Raffinesse ist die spezielle Alpina Rimless-Technik. Damit konnte die Rahmengröße auf ein Minimum reduziert und Raum für eine größere Doppelscheibe geschaffen werden. Die Rimless-Funktion bietet noch weitere Vorteile. Da selbst pulvriger Schnee nicht haften bleibt, ist die Granby MM besonders für Powder-Abfahrten prädestiniert. So kann der Fahrer die Abfahrten auch bei Schneegestöber voll und ganz genießen. Etwas nachteilig ist die mangelnde Haptik der glatten Riemen. Hinge Band und Skid Grip sorgen aber für einen ausgezeichneten Sitz und verhindern ein Abrutschen der Brille.